Erlaaer Flur | wabe23

( Wien 2017 - 2019 )

wabe23 steht für das neue Wohnprojekt im „Erlaaer Flur“ im 23. Wiener Bezirk. Im gesamten Entwicklungsgebiet entstehen bis 2019 mehr als 1000 geförderte Wohnungen mit vielfältigen urbanen Gärten.

Das Projekt: 108 geförderte Mietwohnungen | Arztpraxis | 7 Start-Wohnungen für Asylberechtigte | DIY-Werkstatt (bauplatzübergreifend) | Gemeinschaftsräume | Nachbarschaftsgarten | Besiedlungsbegleitung
Team: Bauträger (bwsg), Architekten (treberspurg und partner), Freiraumplanung (plansinn), Bauwerksbegrünung (green4cities) und Sozialplanung (wohnbund:consult).

Quartiersdialog: Im Rahmen dessen werden u.a. Quartiersgruppen gefördert und Gemeinschaftsräume für die BewohnerInnen des gesamten Quartiers nutzbar gemacht. Begleitet und moderiert wird dieser Dialog vom Team von realitylab, wohnbund:consult, Diakoniewerk und Gartenpolylog.

Projektwebsite: www.wabe23.at
Quartierswebsite: www.erlaaerflur.at

« zurück