Wohnungsbau – kostengünstig!

( München 2018 )

Bezahlbares Wohnen wird immer mehr zum zentralen Anliegen der Gesellschaft. In den städtischen Ballungsräumen explodieren die Wohnungspreise bzw. Mietkosten. Auf diesem Hintergrund stellen sich die Autoren die Frage, wie die Kosten reduziert werden können, ohne die Qualität des Wohnens einschränken zu müssen? Dafür braucht es überzeugende Modelle und Konzepte, die kosteneffizient, nachhaltig und zukunftstauglich sind.

Der neue DETAIL-Band Wohnungsbau. Kostengünstige Modelle für die Zukunft dokumentiert 15 herausragende aktuelle Wohnungsbauten in Europa, die sich durch ihre Qualität auszeichnen und gleichzeitig mit reduzierten Baukosten realisiert werden konnten. Die dokumentierten Lösungen liegen in klaren Planungsvoraussetzungen, der gewählten Konstruktion, einer sorgfältigen Materialwahl, sozialer Treffsicherheit und in gut organisierten Bauprozessen. Die beispielhaften Projekte werden ausführlich mit Fotos, Texten, Grundrissen und Detailzeichnungen im Maßstab 1:20 dokumentiert.

Im einführenden Teil des Buches werfen verschiedene Essays (u.a. von Dietmar Steiner über den Wiener Wohnungsbau als internationales Vorbild für den geförderten Wohnungsbau!) unterschiedliche Schlaglichter auf die Herausforderungen von Leistbarkeit.
Das Buch liefert einige Anregungen, wie eine Kostenreduktion im Wohnungsbau nicht den Verzicht auf Qualität für die Bewohner zur Konsequenz hat.

Sandra Hofmeister (Hg.): Wohnungsbau
Kostengünstige Modelle für die Zukunft
Hardcover, 192 S., zahlreiche Abb., EUR 49,90
ISBN 978-3-95553-445-5 (deutsch)
Edition DETAIL, München 2018

« zurück