CoHousing Cultures

( Berlin 2012 )

Dieses Handbuch umfasst eine breite Vielfalt an innovativen CoHousing-Beispielen in Europa – selbstorganisiertes, gemeinschaftliches und nachhaltiges Wohnen. Die Motivation für CoHousing ist die Suche nach einem ökologischen, bezahlbaren und sozial gestalteten Zuhause. Vorgestellt werden u.a. kollektives Wohnen in der zweiten Lebenshälfte in Stockholm, Mehrgenerationenwohnen in einer barrierefrei sanierten ehemaligen Schule in Berlin und ein von und für Immigranten geplantes Passivhaus in Brüssel. Das Buch bietet eine Kontaktliste mit Tipps für weitere Recherchen.

id22:Institute for Creative Sustainability:
experimentcity (Hg.):
CoHousing Cultures
Handbuch für selbstorganisiertes, gemeinschaftliches und nachhaltiges Wohnen
208 Seiten, 120 Abbildungen
deutsch/englisch
ISBN 978-3-86859-148-4
jovis Verlag GmbH
€ 25,-
www.jovis.de

« zurück